„Strategisches Sparring“ als neues KREX-Modul

01.02.2019


Pressemitteilung

 

Geschäftsführer/innen von Krankenhäusern, die keiner größeren Klinikkette oder keinem Verbund angehören mangelt es häufig an Austauschpartnern für strategische oder übergreifende Themen und Fragestellungen. Gerade bei kritischen oder wichtigen Entscheidungen kann ein fachlicher Austausch oder eine offene Diskussion sehr hilfreich sein und sicherstellen, dass die Thematik vollumfänglich betrachtet wurde.

 

Unser neues KREX-Modul „Strategisches Sparring“ bietet Geschäftsführer/innen einen regelmäßigen, fachlichen Austausch zu individuellen Themen mit einem unserer kompetenten und erfahrenen KREX-Expert/innen.

 


NEWS

Hier finden Sie einen Überblick aktueller Mitteilungen.


Mangel an Fachpersonal im Krankenhaus – warum nicht einfach teilen?

Die Idee des „Experten-Sharings“ und wie es helfen kann.

Eine einfache und nachhaltige Lösung hierfür liefert die KREX GmbH mit ihrem Konzept des...

mehr erfahren

Die Qualität des Rechnungswesens – ein Risiko für Managemententscheidungen?

Die ENDERA-GRUPPE bietet ihren Kunden vielfältige Unterstützungsangebote, um die Qualität des Rechnungswesens zu sichern. Von der punktuellen oder...

mehr erfahren

„Personalmanagement“ als neues KREX-Modul

Personal ist der größte Kostenblock im Krankenhaus und gleichzeitig ein komplexer Bereich mit vielfältigen Herausforderungen.

mehr erfahren

„Strategisches Sparring“ als neues KREX-Modul

Geschäftsführer/innen von Krankenhäusern, die keiner größeren Klinikkette oder keinem Verbund angehören mangelt es häufig an Austauschpartnern für...

mehr erfahren

Neues Mitglied in der KREX-Klinikpartnerschaft: Sophienklinik Hannover

Wir freuen uns sehr die Sophienklinik Hannover GmbH als neue Partnerklinik bei KREX begrüßen zu dürfen. Die KREX-Klinikpartnerschaft zähl nunmehr fünf...

mehr erfahren

Information für die KREX-Mitgliedshäuser: Neue Zusatzentgelte im G-DRG-System für erhöhten Pflegeaufwand bei pflegebedürftigen Patienten

Die Pflegebedürftigkeit konnte erstmalig im Datenjahr 2016 für die verschiedenen Pflegestufen (§§ 14, 15 SGB XI) kodiert werden.

mehr erfahren

KREX Klinikpartnerschaft wächst weiter: Orthopädische Universitätsklinik Friedrichsheim

Wir freuen uns sehr die Orthopädische Universitätsklinik Friedrichsheim gGmbH als Partnerklinik bei KREX begrüßen zu dürfen.

mehr erfahren

Neue Partnerklinik bei KREX: Kreiskrankenhaus Saarburg

Wir begrüßen ganz herzlich das Kreiskrankenhaus St. Franziskus Saarburg als neues Mitglied.

mehr erfahren

Praxisbeispiel aus unserer Partnerklinik: Investitionsfinanzierung

Das Rheumazentrum Mittelhessen GmbH & Co. KG (RZMH) ist eine inhabergeführte Privatklinik und vereint …

mehr erfahren

Verhandlungsposition stärken

Egal ob Fusion oder Privatisierung: Dank der wirtschaftlichen Verbesserung stehen unserem Krankenhaus jetzt mehr Optionen offen.

mehr erfahren